03585/23 05 09 kanzlei@schuledesdaseins.at

Laufen als eine Form körperlicher Meditation

Für viele Menschen ist Laufen nicht nur eine sportliche Betätigung, sondern Ausdruck ihrer Spiritualität.

Sie praktizieren das Laufen als eine Form körperlicher Meditation. In diesem Seminar lernt man, wie die Alphalauf-Technik zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele beitragen kann.

Außerdem werden Entspannungs- und Meditationstechniken vermittelt, die zu mehr Wohlbefinden und innerer Ausgeglichenheit führen.

Eingeladen sind Läufer*innen, vom Laufanfänger bis zum Laufprofi.

Die Teilnahme am Chorgebet der Mönche und an der Eucharistiefeier wird ermöglicht.

 

Start: 19.08.2022 16:00 Uhr
Ende: 21.08.202213:00 Uhr
Kosten: 245,- (für DSG- und Sportunion Mitglieder 210,-)
Leitung: Dr. Johannes Huber, Daniela Adler
Eventnummer: G216
Kategorie: Geistliche Schule