03585/23 05 09 kanzlei@schuledesdaseins.at

Unterwegs zur Gelassenheit

Eine Pause machen, innehalten, Ruhe finden - gerade in dieser extrem herausfordernden Zeit mit einem radikalen Wandel von gewohnten Normen und mit ständig neuen beruflichen und privaten Herausforderungen. Aber WIE zur Ruhe kommen? Und sind Pausen überhaupt erlaubt? Der Atem ist diesbezüglich ein höchst kompetenter Ratgeber. Allein durch die Beobachtung der Atemphasen wandelt sich in kurzer Zeit der Atemrhythmus. Durch leichte Bewegungen, kraftvolle Impulse und Stimmeinsatz wird das eigene Sein im HIER und JETZT leibhaftig erfahren. Präsenz wird als neue Qualität spürbar.

Mit der Atemorientierten Körperarbeit schulen Sie auf lustvolle und angenehme Weise Ihre eigene Wahrnehmungsfähigkeit. Sie erkennen Ihre individuellen Spielräume und Sie entdecken tragfähige Ressourcen, um Ihr Leben vital, dynamisch und sehr gelassen zu gestalten.

Start: 03.06.2022 15:00 Uhr
Ende: 05.06.202213:00 Uhr
Kosten: 220,-
Leitung: Mag. Christa Maier, Dipl.- Ing. Wolfgang Purucker
Eventnummer: K201
Kategorie: Kreativitätsschule