03585/23 05 09 kanzlei@schuledesdaseins.at

Im Weitergehen loslassen und aufbrechen

Wendezeiten im Leben ergeben sich oft durch einschneidende Ereignisse und Erfahrungen, sie halten sich nicht an den Kalender. Dennoch regen Silvester und Neujahr immer dazu an, auf Vergangenes zurückzuschauen und das Kommende in den Blick zu nehmen. Da tut es gut, ein paar Tage innezuhalten, um einerseits auf das Gewesene liebevolle hinzuschauen und es loszulassen, andererseits gut und bewusst auf das Neue und Zukünftige hin aufzubrechen.

Das ruhige klösterliche Ambiente, die Gottesdienste und Gebetszeiten zum Jahreswechsel, geistliche Impulse und Gruppengespräche, aber auch viel Zeit für sich wollen helfen, ein hoffnungsvolles Weitergehen möglich zu machen.

Start: 30.12.2022 17:00 Uhr
Ende: 01.01.202313:00 Uhr
Kosten: 65,-
Leitung: Mönche von St. Lambrecht
Eventnummer: G219
Kategorie: Geistliche Schule